Kult-X Newsletter 05.01.2023

Unser Programm vom 5. bis 12. Januar

Film

Veranstalter: Filmforum KuK

Utama, 5. Januar, 20 Uhr Im Hochland der Anden lebt ein Quechua-Ehepaar. Mitten in einer Dürre erkrankt Virginio, verbirgt seinen Zustand aber vor seiner Frau Sisa. Alles verändert sich durch die Ankunft des Enkels Clever, der mit Neuigkeiten zu Besuch kommt. Weitere Informationen

12. Januar, 20 Uhr Der Schweizer Regisseur Friedrich Kappeler gibt uns mit «Dimitri – Clown» einen Einblick in das poetische Universum des Menschen Dimitri. Er zeigt uns, wie Dimitri lebt, lässt uns teilhaben an seinem Werdegang und Schaffen, an seinen Vorbildern, an seinen Gedanken, an seiner Musikalität, an seiner Vorstellung von Poesie und vom Zirkus als Gesamtkunstwerk. Weitere Informationen

Tanz

Veranstalter: TangoLibre

Milonga «La Costura» Tangofans aus nah und fern frönen jeden Freitag in der bezaubernden Atmosphäre im Kult-X ihrer Leidenschaft. Weitere Informationen

Musik

Veranstalter: GML

Neujahrskonzert der Gesellschaft für Musik und Literatur «Benjamin, ich hab nichts anzuziehn» – Schlager der Goldenen 1920er Jahre interpretiert von Manuela Eichenlaub, Gesang und Gotthart Hugle, Klavier. Am 8. Januar um 17 Uhr. Weitere Informationen

Veranstalter: OJK

Die Serie Jazz-Jamsession des Ostschweizer Jazz Kollektivs (OJK) geht am 10. Januar um 20 Uhr weiter. Claude Diallo gründete das Kollektiv vor acht Jahren, um den Austausch und Zusammenhalt der Ostschweizer Jazzszene zu fördern. Weitere Informationen

Gute Unterhaltung und ein frohes neues Jahr!

Ihr Kult-X-Team