Liternatur

Mi 05.05. » 20:00

LiterNatur – Satirisches

Eintritt frei, Kollekte und Live-Stream

Heute muss ja alles Bio sein. Doch schon mit der Entstehung des Homo Sapiens
vor rund 300‘000 Jahren begann die Trennung von Mensch und Natur.
Natürlich hatte auch da Gott seine Hand im Spiel, den Vorgang nennt man
„Vertreibung aus dem Paradies“.
Dann machte sich der Mensch die Erde untertan und sieht sich heute
einer Natur gegenüber, die entweder mit aller Macht zurückschlägt oder
erfolgreich passiven Widerstand leistet. Zwar befasst sich die Wissenschaft mit ihren Rätseln,
doch wie lange noch?

Das Ensemble der HSL in Kreuzlingen nimmt unser Verhältnis zur Natur (und anderem)
unter die Lupe und aufs Korn mit heiteren und bösen Texten und Dialogen, aber auch mit
blankem Nonsens. Das macht natürlich Spass und schont die Umwelt.

Damit startet die Lesereihe LiterNatur als gemeinsame Veranstaltung
der beiden Kreuzlinger Vereine Kultur worX und HSL (hsl-kreuzlingen.ch).
Neben klassischen Lesungen verschiedener Genres finden zusätzlich
thematisch passende Veranstaltungen in und um die Räumlichkeiten
des Kult-X statt.