UetzEgli

Fr 25.02.2022 » 20:00

Veranstalter: Kultur worX

Lyrikgitarren-Performance mit
Christian Uetz und Adrian Egli

Christian Uetz

Christian Uetz, geboren 1963 in Egnach, ist ein philosophischer Poet und lebt in Zürich und Göttingen. Nach einer Ausbildung zum Lehrer studierte er Philosophie, Komparatistik und Altgriechisch an der Universität Zürich. 2010 erhielt er den Bodensee-Literaturpreis für sein bisheriges literarisches Gesamtwerk. Seine Liveauftritte sind legendär! Im August 2021 veröffentlichte Uetz mit «Das nackte Wort» sein fünftes Buch bei Secession.  Zuvor erschienen die Romane »Nur Du, und nur Ich« (2011) »Sunderwarumbe – Ein Schweizer Requiem« (2012) und »Es passierte« (2015), und zuletzt der Gedichtband «Engel der Illusion» (2018).

“Was Christian Uetz uns als Psalmen präsentiert, hat Furor, weil er sich an die vorgegebene Bündigkeit hält, und es hat Charme und Witz, weil er nicht an seinen Ambitionen vorbeischrammt.” (Harald Hartung FAZ 2018)

“Man muss Uetz nicht am Niedergang der Gegenwartsliteratur messen, an ihrer Verschweizerung, sondern nur an sich selbst. Himmelweit übersteigt er deren Konsenskommerz. Der Rausch erfasst uns, trägt uns wie eine Welle ins Offene. Und dieses Offene ist nichts anderes als die Liebe. Und deren Unmöglichkeit.” (Stefan Zweifel im Essay zum Hörbuch „Pure Poesie“ 2016)

https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Uetz

Adrian Emanuel Egli 

Der Kreuzlinger Adrian Egli *1979 hat bei Vincent Vonlanthen, Peter Eigenmann und Ueli Gasser an der Jazzschule St.Gallen Jazzgitarre studiert und ist seit 2007 diplomiert. 

Seit 2007 begann Egli mit der Jazzsängerin Nicole Durrer zu arbeiten,  zuerst im Duo. 2012 kam die erste EP; Nicole Durrer Trio feat. Michael Neff  mit Michael Neff an der Trompete und Marc Jenny am Kontrabass, die auf der Website www.nicoledurrer.ch und auf der SRG Plattform https://mx3.ch/nicoledurrer veröffentlicht wurde. Dä Steigade changes your Rhythmnvon Nicole Durrer und Red is the Rose ein irischer Folksong  werden im Radio Swiss Jazz regelmässig gespielt. 2012 gründete er das Adrian Emanuel Egli 5tett. Adrian Emanuel Egli5tett, Resurrection wurde 2012 in den Hardstudios in Winterthur aufgenommen und 2013 auf Mx3 veröffentlicht. https://mx3.ch/egli

2015 hat Adrian Egli die Komposition von Nicole Durrer; Murky Island für ihr Duo Durrer Egliarrangiert. Murky Island wurde auf der Website veröffentlicht. Heute komponiert und arrangiert er für das Nicole Durrer Quartet. 2016 erschien das Album Niclole Durrer, Lialai unter dem Label Unit Records. Auf Vinyl und Cd, wie heute üblich auch digital. Auf Lialai sind zwei Kompositionen von Egli zu hören; Stay und Home. 2019 ist die EP Nicole Durrer Quartet, Warlock  auch unter Unit Records erschienen. Auf der EP stammen die Stücke Warlock und Lucky aus der Feder von Adrian Egli. 

***

Im Anschluss: DJ Sets mit Eg 851 c (Tech-House mit Modularsynthesizer) und Snafic (Ambient Set)

Mischa Stiefenhofer

Mischa Stiefenhofer alias Snafic ist ein DJ Musiker. Deterministic Chaos von Snafic erschien 2007 unter dem Berliner Label Delete Everything! Snafic ist nicht nur DJ, sondern auch Multiinstrumentalist. Er spielte von 2010-2013 bei der Kreuzlinger Band Amuke Gitarre und Drums.

***

Barbetrieb ab 19 Uhr