Bildschirmfoto 2021-04-08 um 18.28.53

Sa 11.09. » 20:00

Veranstalter: Kultur worX

Saturday ClassiX N°5 mit
Anna-Lena Elbert und
Amadeus Wiesensee

Konzert wird wegen Krankheit verschoben

Die Sopranistin Anna-Lena Elbert, Preisträgerin des Helmut Deutsch-Wettbewerbs und des Richard-Strauss-Wettbewerbs, ist regelmässig zu Gast bei renommierten Festivals wie dem Mozartfest Würzburg, dem Rheingau Musik Festival und dem Schleswig Holstein Musikfestival. In der Spielzeit 2020/21 debütiert sie in der Haupt­rolle einer Kinderoper an der Bayerischen Staatsoper.

Den Pianisten Amadeus Wiesensee, dessen Spiel von der Süddeutschen Zeitung als «poetisch und rauschhaft auf  Weltklasseniveau» gerühmt wurde, führten 
Konzert­einladungen u. a. zum Klavierfestival Ruhr und ins Konzerthaus Berlin. 2021 gibt er sein Debüt beim Davos Festival und ist ausserdem in der Saison 2021/22 «Artist in Residence» des Beethovenhauses Bonn, wo er u.a. mit Anna-Lena Elbert ein Konzert gestalten wird. Er tritt mit Künstlern wie Eckart Runge und 
Klaus Maria Brandauer auf.

Als Liedduo werden die beiden jungen Künstler mit Liedern von 
Franz Schubert, Robert Schumann und Richard Strauss zu erleben sein.

Barbetrieb ab 19 Uhr